Gewitter bei Nacht

Diese Aufnahme entstand um 2:30 bei Nacht im freien Feld.
Eine Elster ist wohl beim ersten ordentlichen Donner vor Schreck vom Ast gefallen und hat sich lautstark beschwert. Zumindest hört es sich danach an. 😉
Die Kirche mit ihrer Stundenglocke ist ca. 200 Meter vom Aufnahmeort entfernt und es bestand direkter Sichtkontakt zum Glockenturm.
Der Wind verschafft ein paar Blechtafeln einen besonderen Auftritt und die Grillen scheinen vom Regen unbeeindruckt, einfach weiter zu zirpen…

Der räumliche Eindruck ist beim Abhören mit Kopfhörer am besten und auch die sehr tieffrequenten Bässe können sich besser Ausdruck verschaffen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s